Content Marketing C3 macht Benjamin Baumann zum Co-Standortleiter

Dienstag, 27. September 2016
Benjamin Baumann macht jetzt in Content Marketing
Benjamin Baumann macht jetzt in Content Marketing
Foto: C3

Der Stuttgarter Standort von C3 bekommt eine neue Führung: Benjamin Baumann heuert als Business Director und kaufmännischer Standortleiter bei dem Spezialdienstleister für Content Marketing an. Baumann, der zuletzt für die Mercedes-Agentur Antoni tätig war, wird C3 Stuttgart künftig gemeinsam mit Creative Director Patrick Amor führen, der zum kreativen Standortleiter aufsteigt. Beide berichten an C3-Geschäftsführer Karsten Krämer, der bereits den Standort München verantwortet und nun die Zusammenarbeit der beiden C3-Standorte im Süden Deutschlands noch verstärken will.

Skoda, Peugeot, Porsche, Volkswagen - Autobauer gibt es auf der Kundenliste von C3 zuhauf. Dass die Agentur ausgerechnet Benjamin Baumann als Standortchef für C3 Stuttgart verpflichtete, ist daher auch kein Zufall. Immerhin hat Baumann die Daimler-Agentur Antoni als Client Service Director mit aufgebaut und war für die Strategie-, Kampagnen- und Digitalisierungsthemen von Mercedes-Benz verantwortlich.

Patrick Amor steigt auf
Patrick Amor steigt auf (Bild: C3)
Erfahrungen, die auch bei C3 hoch im Kurs stehen. So würdigt C3-Geschäftsführer Krämer nicht nur die Digitalkompetenz Baumanns, sondern auch den Umstand, dass der frühere Digitalstratege von Bassier, Bergmann & Kindler "mit seiner großen Automobilerfahrung buchstäblich Benzin im Blut" habe. Krämer hofft entsprechend, dass der neue Stuttgarter Standortchef "starke Impulse für das digitale Neugeschäft setzen" wird.

Als Standortchef von C3 Stuttgart tritt Baumann in die Fußstapfen von Jürgen Zeyer. Der Manager, der zu den ersten Mitarbeitern der von C3 übernommenen Vorgängeragentur Textwerkstatt Head-Line zählte, habe sich bereits vor längerer Zeit aus persönlichen Gründen entschlossen, C3 Stuttgart nach 14 Jahren zu verlassen, teilt die Agentur mit. Über die beruflichen Pläne Zeyers ist nichts bekannt. mas

Meist gelesen
stats