Cheestrings Schmitz & Wiesner weckt den Spaß am Käse

Freitag, 06. September 2013
-
-


Mit einem TV-Spot bewirbt die Kerry Foods-Marke Cheestrings ihre ganz eigenen "Spaghetti" aus Käse. In dem Clip, der sich an Kinder richtet, steht der Spaßeffekt des Produkts im Vordergrund. Entwickelt wurden die Spots von der Berliner Agentur Schmitz & Wiesner. Der 30-Sekünder zeigt fünf befreundete Kinder, die sich mit "High Five" begrüßen. Das Besondere: Zwischen den Händen öffnet sich durch den Schlag die Packung "Cheestrings Spaghetti". Und auch der Verzehr macht Spaß, wie das Commercial anhand der jungen Clique sowie an einem Vater und seinem Sohn zeigt.

"'Cheestrings Spaghetti' bereichern als Pausensnack fast jeden Moment am Tag. Diese Vielfalt haben wir aus der Perspektive der Kinder eingefangen und dabei Aktion, Spannung und das Teilen mit Freunden in den Mittelpunkt gestellt", so Daniela Schorn von Kerry Foods zur Entwicklung des Clips.

Die Spots wurden im August in Dänemark gedreht. Regie führte Jan Rasmus Voss. Erst vor drei Wochen launchte das Unternehmen einen weiteren Spot, der ebenso den Spaß, den Kinder mit dem Produkt haben in den Vordergrund stellt (siehe unten). Cheestrings ist seit 2011 am deutschen Markt erhältlich. tt

Meist gelesen
stats