Carat Michael Busch steigt in Geschäftsführung ein

Mittwoch, 14. Mai 2014
Michael Busch wechselt von MEC in Düsseldorf zu Carat in Hamburg
Michael Busch wechselt von MEC in Düsseldorf zu Carat in Hamburg

Mit Michael Busch erweitert die Mediaagentur Carat das Führungsteam am Standort Hamburg. Seit Anfang Mai arbeitet Busch dort mit den bisherigen Geschäftsführern Marc Nabinger und Katja Kahlfuss zusammen und soll vor allem den digitalen Bereich betreuen. Die Gesamtverantwortung für die Carat-Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden hat Walter Litterscheidt. Der Carat-CEO bezeichnet seinen neuen Kollegen als erfahrenen Experten für das digitale Geschäft, der sein Know-how "bei der Entwicklung kundenrelevanter Innovationsthemen und digitaler Konvergenz einbringen wird." Der berufliche Werdegang von Busch beginnt 2007 bei der Düsseldorfer Mediacom Interaction aus der Group M von WPP. Ein Jahr später wechselt er zu der Publicis-Tochter Starcom Mediavest, wo er bis 2010 den Bereich Digital Planning & Consulting leitet.

Vor seinem Wechsel zu Carat war Busch Managing Partner bei der Group M-Agentur MEC in Düsseldorf und fungierte dort als Head of Innovation & Technology Intelligence. Carat gehört mit dem Medianetwork Vizeum zur Aegis Media Gruppe, die seit 2013 mit Dentsu zum Dentsu Aegis Network verschmolzen wurde. ejej
Meist gelesen
stats