Cannes Lions 15 deutsche Juroren beim weltweit größten Kreativfestival dabei

Montag, 09. März 2015
Die Cannes Lions finden vom 21. bis 28. Juni 2015 statt
Die Cannes Lions finden vom 21. bis 28. Juni 2015 statt
Foto: Cannes Lions

Deutschland ist mit insgesamt 15 Juroren bei den Cannes Lions dabei und damit erneut eine der zahlenmäßig am stärksten vertretenen Nationen in den Jurys des größten Kreativfestivals der Welt. Folgende Agenturmanager sitzen vom 21. bis 28. Juni in den wichtigen Entscheidungsgremien:

Branded Content & Entertainment: Stefan Setzkorn, Rapp

Creative Data Lions: Alexander Schill, Serviceplan

Cyber: Dennis May, DDB

Design: Gregor Ade, Peter Schmidt Group

Direct: Diether Kerner, Philipp und Keuntje

Film: Fabian Frese, Kolle Rebbe

Film Craft: Christiane Dressler, Radical Media

Media: Katja Brandt, Vizeum

Mobile: Preethi Mariappan, Razorfish

Outdoor: Patricia Pätzold, FCB

PR: Jan Dirk Kemming, Weber Shandwick

Press: Fabian Kirner, Grey

Product Design: Ruth Berktold, Yes Architecture

Promo & Activation: Tim Stübane, Ogilvy & Mather Berlin

Radio: Stephan Moritz, Mokoh Music

Bei den Lions Health, die bereits zwei Tage vor dem Hauptfestival stattfinden, ist in den Sparten Health & Wellness beziehungsweise Pharma dieses Jahr niemand aus Deutschland mit dabei. Offen ist derzeit noch, wie die genaue Juryzusammensetzung der vorige Woche angekündigten Glass Lions aussehen wird. Bei der neuen Kategorie werden Kampagnen gesucht, die das Frauenbild in Werbung und Gesellschaft verändern. Den Juryvorsitz übernimmt Cindy Gallup, CEO von Ifwerantheworld.com. bu

Meist gelesen
stats