C&A Carat baut europäisches Media-Mandat massiv aus

Montag, 25. Juli 2016
C&A vertraut weiter auf Carat
C&A vertraut weiter auf Carat
Foto: C&A

Erfolg für Carat Deutschland: Die Düsseldorfer Mediaagentur konnte sich in einem mehrstufigen Pitch um den europäischen Mediaetat durchsetzen und ihr seit 2002 bestehendes Mandat um insgesamt 13 Länder ausbauen. Die künftige Zusammenarbeit umfasst damit jetzt 17 Märkte.
Damit ist Carat ab sofort für sämtliche Media- und Kommunikationsaktivitäten des Bekleidungsunternehmens im europäischen Raum verantwortlich - im Detail die Märkte Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Österreich, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn. Neben dem Einkauf und der Optimierung der C&A-Mediamaßnahmen in den Kanälen TV, Out of Home, Print, Online, Radio und Kino ist Carat vor allem für die Beratung, Strategie und Planung aller Kommunikationsmaßnahmen verantwortlich. In Deutschland ist das Medianetwork zudem für die Entwicklung einer crossmedialen Digitalstrategie und den weiteren Ausbau der digitalen Kanäle zuständig. Dabei arbeitet das Düsseldorfer Team eng mit den Spezialagenturen Dentsu Aegis Resolutions, Posterscope, Isobar, iProspect, amnet und IQ Mobile aus dem Dentsu Aegis Network zusammen.

"Unsere Strategie hatte einen klaren Fokus. Wir wollten zeigen, welchen Mehrwert medienübergreifende Kommunikation schaffen und wie unser ganzheitlicher Ansatz C&A dabei unterstützen kann, ihre Zielgruppe innovativ und effektiv anzusprechen", sagt Andrea Beninde, Managing Director von Carat Deutschland.

Trevor Babbs, Marketing Director bei C&A, ergänzt: "Dass Carat als Full-Service-Kommunikationsagentur alle Vorteile eines modernen Kommunikationsdienstleisters bietet, wussten wir bereits. Nun freuen wir uns aber besonders, dass wir in der gesamten Region zusammenarbeiten und maßgeschneiderte Lösungen europaweit umsetzen können." Man sei überzeugt, in Carat den idealen Partner gefunden zu haben, "um die Herausforderungen der digitalen Welt meistern zu können".

Auf Kreativseite verantwortet die Amsterdamer Agentur Kessels Kramer seit Sommer 2014 den Europa-Etat von C&A. tt
Meist gelesen
stats