Blush Dessousmarke bietet Aufklärung in BND-Affäre

Montag, 04. Mai 2015
Blush bietet Nachhilfe in Aufklärung für den BND.
Blush bietet Nachhilfe in Aufklärung für den BND.
Foto: Blush
Themenseiten zu diesem Artikel:

BND Dessousmarke Berlin


Es gibt viele ungeklärte Fragen in der Bundesnachrichtendienst-Affäre. Das Dessous-Label Blush möchte nun in seiner neuesten Kampagne professionelle Hilfe bei der Aufklärung bieten.
Gewohnt provokativ fragt Blush: "Lieber BND, brauchst Du Nachhilfe in Aufklärung?" Für aufreizende Claims zu aktuellen Ergeinissen ist die Berliner Trend-Marke bekannt. Dahinter steckt wie gehabt die Agentur Glow Berlin. Die aktuellen Plakate hängen in der Berliner Innenstadt ganz in der Nähe des Alexanderplatzes. Außerdem wird die Kampagne über Facebook, Instagram und Newsletter verbreitet.
Meist gelesen
stats