Bitburger Gruppe Heimat begleitet Markteinführung der Biermarke TH. König

Donnerstag, 12. Mai 2016
Kampagnenmotiv für TH. König von Heimat Hamburg
Kampagnenmotiv für TH. König von Heimat Hamburg
Foto: Heimat

Die König Brauerei aus der Bitburger-Gruppe bringt eine neue Biermarke auf den Markt. Unter dem Namen "TH. König" – in Anlehnung an den Gründer Theodor König – vertreibt sie künftig ein ungefiltertes Kellerbier, auch Zwickl genannt. Bei der Entwicklung der Marke und des Vermarktungskonzepts hat die Innovationsabteilung der Brauerei eng mit Heimat in Hamburg zusammengearbeitet.
Die Agentur ist auch für die Werbekampagne zuständig. Der Auftritt umfasst Aktivitäten in Gastronomie und Handel, eine Plakatkampagne, verschiedene Digitalmaßnahmen und eine eigene Produktausstattung. "Mit TH. König führen wir eine zukunftsfähige Marke ein, die dem Trend der Endverbraucher zu handwerklichen und authentischen Produkten entspricht", sagt Tom Pauwels, Direktor des Innovationsmanagements bei der König Brauerei. Das Produkt wird schwerpunktmäßig in Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Schleswig-Holstein vertrieben. Neben einem anderen Brauverfahren sowie anderer Optik und Geschmack haben die Macher bei der Entwicklung vor allem Wert auf die Markengeschichte rund um den Firmengründer und dessen Philosophie gelegt. Heimat Hamburg arbeitet schon länger für den Kunden. So verantwortet sie unter anderem die Werbung für König Pilsener. 2014 begleitete sie zudem den Launch der Bitburger-Marke Malvit. mam
Meist gelesen
stats