Bigfish Berliner Produktionsfirma holt Jule Everts und Frank Siegl in die Geschäftsführung

Donnerstag, 06. März 2014
Frank Siegl, Uwe Spiller, Jule Everts und Andrea Roman-Perse (v.l.) leiten Bigfish gemeinsam
Frank Siegl, Uwe Spiller, Jule Everts und Andrea Roman-Perse (v.l.) leiten Bigfish gemeinsam

Die preisgekrönte Berliner Werbefilmproduktion Bigfish erweitert ihre Geschäftsführung: die beiden Executive Producer Frank Siegl und Jule Everts unterstützen künftig das bisherige Managementduo Andrea Roman-Perse und Uwe Spiller. Mitgründer Robert Gold war bereits vor rund zwei Jahren aus der Firma ausgestiegen, um sich jenseits der Werbefilmszene neu zu orientieren. Everts arbeitet seit mehr als acht Jahren bei Bigfish. "Ich hab die Firma live wachsen sehen und bin heute stolzer als je zuvor, dazu zu gehören. Das Gefühl der Familie überträgt sich bis auf die Regisseure und auch auf unsere ausländischen Partner-Produktionen", sagt sie über ihren Arbeitgeber.

Ihr Counterpart Siegl ist erst seit rund einem Jahr dabei. Er leitete früher die Berliner Markenfilm-Niederlassung und wechselte nach einer Zwischenstation bei Shape Minds & Moving Images zu seinem jetzigen Arbeitgeber. "Bigfish ist für mich eine der wenigen Fullservice-Produktionen in Deutschland, die offen und emotional an Projekte rangehen, bei denen der Film und die gute Story immer im Vordergrund stehen und die immer auch zu deutschen Regisseuren gestanden und diese aufgebaut haben", sagt Siegl. Zudem prognostiziert er: "Die nächsten Jahre werden in der Branche sehr interessant und da sehe ich uns mit unserem starken Storytelling-Pool sowie der Erfahrung in verschiedenen Formaten sehr gut gerüstet."

Mit der Erweiterung ihrer Geschäftsführung wollen Roman-Perse und Spiller einerseits ihrem kontinuierlichen Wachstum Rechnung tragen, andererseits mache die "Beförderung Sinn, weil Everts und Siegl der Firma einfach gut tun", so Roman-Perse. Tatsächlich hat Bigfish zurzeit einen sehr guten Lauf: Mit Kreativen wie Bora Dagtekin, Pepe Dankquart, Micky, Tobias Perse, Philipp Stölzl, Daniel Warwick und Frieder Wittich vertritt Bigfish angesagte Regiestars, die sowohl im Werbe- als auch im Spielfilmbereich Erfolge feiern. Zu den preisgekrönten Arbeiten der jüngsten Zeit gehören der Film zur "Hammer"-Kampagne von Hornbach (Regie: Tobias Perse) und Smart "Offroad" (Regie: Daniel Warwick). bu
Meist gelesen
stats