Beate Uhse Nicole Weber soll Relaunch der Erotikmarke begleiten

Mittwoch, 14. Oktober 2015
Beate Uhse setzt auf Nicole Weber Communications
Beate Uhse setzt auf Nicole Weber Communications
Foto: Beate Uhse

Die PR-Agentur Nicole Weber Communications meldet einen neuen Kunden. Ab sofort kümmert sich die Commarco-Tochter um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Beate Uhse. Nach dem bereits erfolgten Markenrelauch soll die Agentur die Umpositionierung zu einer "modernen Erotik-Lifestyle-Marke" begleiten, heißt es in der Pressemitteilung zum Etatgewinn.
Aufgabe des Teams von Nicole Weber ist es, die kommunikative Neuausrichtung in digitalen und klassischen Medien zu kommunizieren. Im Mittelpunkt steht das Ziel, den Lifestyle-Charakter der Marke zu beleben. Angesprochen werden sollen "selbstbewusste Frauen und Paare", teilt die Agentur mit. Bei dem PR-Dienstleister kümmert sich eine Mannschaft um Director Dorin Selle um den Kunden. Bei Beate Uhse ist Nicola Schumann, Deutschlandchefin und Marketingleiterin, Hauptansprechpartnerin. Das Unternehmen wurde 1946 gegründet und ist heute mit mehr als 600 Mitarbeitern in zehn Ländern aktiv. Im vorigen Jahr wurde ein Umsatz von rund 143 Millionen Euro erzielt. Seit Mai 1999 ist Beate Uhse an der Börse gelistet.Anfang des Jahres war die Marke im TV präsent, mit einem von der Agentur Avec Studio und der Strategieberatung Haruki entwickelten Spot. mam
Meist gelesen
stats