BBDO Proximity Berlin Kai Grützmacher verstärkt kreatives Führungsteam

Donnerstag, 16. Januar 2014
Kai Grützmacher wird neuer Executive Creative Director bei BBDO Proximity in Berlin (Foto: BBDO)
Kai Grützmacher wird neuer Executive Creative Director bei BBDO Proximity in Berlin (Foto: BBDO)

Kai Grützmacher verstärkt BBDO Proximity in Berlin als weiterer Executive Creative Director. In seiner Funktion ist der 49-Jährige vor allem für den Kunden Smart zuständig und übernimmt die Leitung der Bereiche Design und Literatur. Der Kreative kommt von der Hamburger Agentur Scholz & Friends, wo er zuletzt den Kunden Opel betreut hat. BBDO Proximity setzt laut Mitteilung insbesondere auf Grützmachers "ausgezeichnete Expertise in der Automobilwerbung". Auch bei seinen weiteren Stationen MAB/TBWA, Jung von Matt (BMW) und Springer & Jacoby (Mercedes-Benz) arbeitete er bereits für Kunden aus der Autobranche.

"Mit Kai Grützmacher verstärken wir unser Team, das wir noch weiter ausbauen werden. Seine Arbeit steht für kreative Ideen und deren exzellente Umsetzung", so Jan Harbeck, Geschäftsführer von BBDO Proximity in Berlin. Die Agentur ist für die internationalen Markteinführungskampagnen von neuen Smart-Modellen und die gesamte Markenpositionierung zuständig. Im vergangenen Jahr sorgte der TV-Spot "Offroad" für weltweites Aufsehen und gewann zahlreiche Auszeichnungen. tt
Meist gelesen
stats