BBDO Deutschland Interone-CEO Wolfram wird CDO der Agenturgruppe

Donnerstag, 27. April 2017
Am 1. Mai rückt Frank Wolfram als Chief Digital Officer in den Vorstand der BBDO Group Germany auf.
Am 1. Mai rückt Frank Wolfram als Chief Digital Officer in den Vorstand der BBDO Group Germany auf.
Foto: BBDO Group Germany
Themenseiten zu diesem Artikel:

Frank Wolfram BBDO Germany Interone


Frank Wolfram, seit 2016 CEO bei Interone, rückt ab dem 1. Mai als Chief Digital Officer (CDO) in den Vorstand des Mutterkonzerns BBDO Group Germany. Damit will die Agenturgruppe ihre Position als Impulsgeber der digitalen Transformation verstärken.
Frank Wolfram
Bild: Interone

Mehr zum Thema

Interone-CEO Frank Wolfram "Digitale Kreation braucht Technologie"


Mit der Stelle als CDO wird Wolfram einen Posten im Vorstandsressort besetzen, der neu geschaffen wurde. Laut BBDO stellt die "digitale Orchestrierung von Kommunikationskampagnen" eine der Hauptaufgaben der Agenturgruppe dar. Zu diesem Zweck hat sie beispielsweise Anfang des Jahres eine strategische Partnerschaft mit Google abgeschlossen, um für Werbekunden Digitalkampagnen zu entwickeln und platzieren. Die Ernennung eines CDOs sei aus diesem Grund Teil der strategischen Ausrichtung von BBDO Germany. Ins Aufgabengebiet von Wolfram werden bei BBDO die Planung und Steuerung der digitalen Transformation des Unternehmens fallen. "Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben. Digitalisierung bedeutet Horizontalisierung und das Aufbrechen von Silos. Mit modernen Prozessen, Methoden und Tools optimieren wir das Zusammenwirken der der vielfältigen digitalen Talente unserer Gruppe für unsere Kunden“, erläutert Wolfram seine Vorhaben. Die neue Stelle wird seine bisherigen nicht ersetzen, sondern er wird weiterhin CEO bei den Tochterkonzernen Interone und Proximity Technology bleiben.

"Mit Frank Wolfram holen wir einen der anerkanntesten und erfolgreichsten Digitalexperten der Agenturbranche als Partner in unsere Unternehmensführung. Wir freuen uns sehr, dass wir mit ihm nun auch auf Vorstandsebene zusammenarbeiten können", so Frank Lotze, CEO der BBDO Group Germany. bre
Meist gelesen
stats