BBDO Berlin Lukas Liske und Daniel Schweinzer steigen in kreative Führungsriege auf

Dienstag, 23. Februar 2016
Lukas Liske (r.) und Daniel Schweinzer steigen bei BBDO in die kreative Führungsriege auf
Lukas Liske (r.) und Daniel Schweinzer steigen bei BBDO in die kreative Führungsriege auf
Foto: BBDO
Themenseiten zu diesem Artikel:

Lukas Liske BBDO Germany Franzis Heusel


Aus Creative Directors werden Executive Creative Directors: Lukas Liske und Daniel Schweinzer, beide seit 2011 für BBDO Berlin tätig, steigen in die Führungsriege der Agentur auf. Die beiden zeichneten in der Vergangenheit unter anderem für die mit zahlreichen Kreativpreisen prämierten Smart-Arbeiten "Offroad" und "Das tanzende Ampelmännchen" verantwortlich.
Mit der Berufung von Liske und Schweinzer folgt BBDO laut eigenem Bekunden der Devise, eigene Talente konsequent und zielgerichtet zu fördern. "Lukas Liske und Daniel Schweinzer leben und verkörpern kreative Höchstleistungen. Ihr Aufstieg steht exemplarisch für die systematische Talententwicklung in unserer Agentur. Beide werden mit ihren Ideen auch künftig für unsere Kunden wichtige Impulse in der Markenkommunikation setzen", sagt Franzis Heusel, Geschäftsführer BBDO Berlin.
Der 31-jährige Liske und der 33-jährige Schweinzer kamen vor vier Jahren zunächst als Copywriter beziehungsweise Art Director zu der Kreativagentur. 2013 wurden sie dann beide zum Creative Director berufen. Von Beginn haben sie den Kunden Smart betreut und zahlreiche nationale und internationale Kreativpreise gewonnen. tt
Meist gelesen
stats