Autowerbung Jung von Matt gewinnt Digitaletat von BMW

Montag, 02. November 2015
BMW baut die Zusammenarbeit mit Jung von Matt aus
BMW baut die Zusammenarbeit mit Jung von Matt aus
Foto: BMW
Themenseiten zu diesem Artikel:

BMW Jung von Matt Steven Althaus


Der Pitch um das Digitalmandat von BMW ist entschieden. Den Zuschlag erhält die Hamburger Agenturgruppe Jung von Matt. Das Nachsehen in dem internationalen Auswahlverfahren hat der bisherige Etathalter Interone. Der neue Betreuer bestätigt den Erfolg auf Anfrage.
Die Zusammenarbeit beginnt im kommenden Jahr. Das Mandat umfasst die Konzeption und Entwicklung der digitalen Kampagnen-Master für Produkt- und Technologie-Themen. Im Klartext heißt das, dass Jung von Matt in Zukunft die Online-Werbung des Münchner Autobauers konzipiert und umsetzt. Außerdem übernimmt Jung von Matt die Verantwortung für die Markenplattform BMW.com. Weitere Agenturen, die im Digitalbereich für das Unternehmen arbeiten, sind Syzygy sowie Sinner Schrader. Die klassische Werbung gestalten im Wesentlichen Serviceplan und die US-Agentur Kirshenbaum. Für Jung von Matt ist der Etatgewinn nach dem Verlust von Mercedes-Benz ein großer Erfolg - auch wenn das jetzt vergebene Mandat bei Weitem nicht dasselbe Volumen hat. Allerdings ist es nach dem Gewinn der 5er-Baureihe ein weiterer Baustein auf dem möglichen Weg, noch intensiver mit BMW ins Geschäft zu kommen. Ob sich die Agentur exklusiv an die Nobelmarke bindet, dürfte nicht zuletzt davon abhängen, ob das Team um Konzernmarketer Steven Althaus noch weitere Aufgaben an die Hamburger Werber vergibt. Aktuell ist Jung von Matt neben BMW auch für Kia tätig.
Unternehmenszentrale Kia Europe
Bild: Unternehmen

Mehr zum Thema

Automobiletats Jung von Matt bändelt mit Kia an

Für den bisherigen Etathalter Interone ist der Verlust des Digitaletats von BMW ein herber Schlag. Allerdings bleibt die BBDO-Tochter vorerst weiter mit BMW im Geschäft. So entwickelt sie die klassischen Maßnahmen für die 2016 geplante Kampagne "100 Jahre BMW", zudem realisiert die Agentur verschiedene Aufgaben für die BMW Group. mam
Meist gelesen
stats