Auto-Etat Mercedes-Benz verlängert die Zusammenarbeit mit BBDO

Donnerstag, 27. September 2012
BBDO-Manager Thilo Schotte
BBDO-Manager Thilo Schotte

Das Agenturnetzwerk BBDO kümmert sich weiter um die internationale Steuerung der Werbekampagnen von Mercedes-Benz. Der entsprechende Vertrag mit der Omnicom-Tochter wurde vor kurzem um zwei Jahre bis Ende 2014 verlängert. Das Mandat umfasst die Betreuung der Pkw-Sparte inklusive Financial Services und der Marke Smart in über 30 Ländern. Zu den Aufgaben gehören die zentrale Koordination, strategische Planung und Postproduktion.

Die Agentur steuert den Etat mit dem sogenannten Central Team in München unter Leitung von Managing Director Thilo Schotte. "Die Verlängerung des Vertrags um zwie Jahre ist eine tolle Bestätigung unserer erfolgreichen Zusammenarbeit", sagt Schotte. Kreative Leadagentur für Mercedes-Benz bleibt Jung von Matt.

BBDO ist seit 2008 für den Autobauer tätig. Dabei war man zunächst vor allem mit Adaptionen und dem internationalen Roll-out der Kampagnen beschäftigt. Zu den Aufgaben gehört auch die Steuerung des weltweiten Agenturnetzwerks für Mercedes-Benz und Smart. Leadagentur für die Kleinwagenmarke ist BBDO Proximity in Berlin. Zuletzt wurde bekannt, dass Smart einen Pitch für die kommunikative Begleitung neuer Modelle anberaumt hat. mam
Meist gelesen
stats