Ausbildungsprogramme Heike Lorenz ist Direktorin der JvM Academy

Mittwoch, 14. September 2016
Heike Lorenz leitet ab sofort die JvM Academy
Heike Lorenz leitet ab sofort die JvM Academy
Foto: Jung von Matt

An der Spitze der JvM Academy gibt es einen Wechsel. Simone Ashoff, die seit dem Start des Kreativ-Ausbildungsprogramms von Jung von Matt im Jahr 2014 an der Spitze stand, übergibt ihre Aufgaben an Co-Gründer Jean-Remy von Matt und Heike Lorenz. Lorenz wird die Schule ab sofort als Direktorin leiten. In dieser Funktion erstellt sie das Curriculum für die Ausbildung, plant den Einsatz der Dozenten und begleitet den laufenden Ausbildungsbetrieb, der im kommenden Monat den dritten Jahrgang aufnimmt.
Lorenz ist ein altbekanntes Gesicht bei Jung von Matt. Von 2004 bis 2014 war sie in unterschiedlichen Positionen für die Agentur tätig, zuletzt als Director Business Development. Danach wechselte sie als Marketingchefin zu Adpepper Media und arbeitete als Interimsmanagerin für die Kinogruppe Cinemaxx. Bei der JvM Academy ist Lorenz seit Mai 2016 an Bord. Auch nach dem Ausstieg von Ashoff soll die Zusammenarbeit mit deren eigenen Ausbildungsstätte Good School (digitale Transformation) weitergehen. "Simone war die beste Wahl für den Aufbau der JvM Academy. Sie ist eine profilierte Vordenkerin und Expertin für die Entwicklung moderner Aus- und Weiterbildungsprogramme", sagt Kreativvorstand von Matt. Die JvM Academy bietet ein einjähriges duales Ausbildungsprogramm zum Kreativ-Konzepter an. mam
Meist gelesen
stats