Ausbau PR-Agentur Straub & Linardatos geht nach Stuttgart

Montag, 20. Januar 2014
Agenturführung: R. Straub, I. Linardatos, G. Walsleben, M. Biadacz (v.l., Foto: Agentur)
Agenturführung: R. Straub, I. Linardatos, G. Walsleben, M. Biadacz (v.l., Foto: Agentur)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Stuttgart Hamburg Stammsitz Präsenz Daimler Sindelfingen


Die PR-Agentur Straub & Linardatos hat ihre regionale Präsenz ausgebaut. Außer am Stammsitz in Hamburg ist die rund 30 Mitarbeiter starke Firma seit kurzem auch in Stuttgart präsent. Das dortige Büro wird von Marc Biadacz geleitet. Der 34-Jährige hat zuvor für den Autokonzern Daimler und als Amtsleiter für strategische Planung der Stadt Sindelfingen gearbeitet. Die von ihm geführte Niederlassung wird verstärkt zur Kundenakquise genutzt. "Stuttgart und der baden-württembergische Wirtschaftsraum sind für unsere Agentur sehr attraktiv", erklärt Co-Gründer Rüdiger Straub den Schritt. Seine Hoffnungen ruhen vor allem auf den Kunden aus dem Mittelstand.

Parallel zur regionalen Expansion hat die Agentur an ihrer Aufstellung gearbeitet. Ab sofort agiert man mit neuen Kernkompetenz-Teams in den Branchenschwerpunkten Touristik, Lifestyle/Marke, Telekommunikation/IT, Airport/Aviation sowie Gesundheit. Zudem wurden die hauseigene Redaktion und das Social-Media-Team ausgebaut. Die Agentur ist seit 2004 am Markt und erzielte 2012 einen Honorarumsatz von 1,5 Millionen Euro. Zahlen für das Jahr 2013 liegen noch nicht vor. Co-Chef Ion Linardatos engagiert sich auch im Präsidium des Agenturverbands GPRA. mam     
Meist gelesen
stats