Auftritt des Tages Volkswagen und Walk off the Earth kreieren den interaktiven Dreifach-Ohrwurm

Freitag, 01. November 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Volkswagen Kanada YouTube VW Beetle GSR Dave Gahan



Die kandische Band "Walk off the Earth" ist spätestens seit ihrer genialen Cover-Version des Gotye-Hits "Somebody that I used to know" weltweit ein Begriff. Volkswagen in Kanada nutzt die Vielseitgkeit der fünfköpfigen Rockgruppe nun für eine gewitzte Kampagne: Der Autobauer ließ die Musiker den Song "Gang of Rhythm" in dreifacher Ausführung einsingen - wobei jede Version für eine Modellvariante des VW Beetle steht. Der Clou: Auf Youtube können die Nutzer zwischen den drei verschiedenen Fassungen hin- und herspringen. Auf diese Weise wird aus dem Musikvideo ein interaktiver Gute-Laune-Clip. Denn egal, welche Version man wählt: Der "Beetle-3-track" geht auf jeden Fall ins Ohr. Für Abwechslung sorgen dabei nicht nur die unterschiedlichen Musikstile, sondern auch die drei verschiedenen Locations sowie die so promoteten Fahrzeuge: Der Beetle GSR, das Beetle Cabrio und der Super Beetle. Die Idee zu der Kampagne stammt von der Agentur Red Urban.

Den Kniff, die Vielseitigkeit eines Fahrzeugs durch Variationen ein und desselben Songs zu verdeutlichen, nutzte Volkswagen vor gut einem Jahr auch hierzulande. Damals launchten die Wolfsburger den neuen Golf VII und verwendeten für die Einführungskampagne den Depecho Mode-Klassiker "People are People" in verschiedenen Coverversionen - und Sänger Dave Gahan als Testimonial. ire
Meist gelesen
stats