Auftritt des Tages PHD und ITV verwandeln bekannte Werbespots in Lego

Dienstag, 11. Februar 2014
-
-


Dass man ganze Werbepausen im TV noch sinnvoll nutzen kann, hat dieser Tage die Mediaagentur PHD gemeinsam mit Warner Bros und dem britischen Fernsehsender ITV bewiesen. Zur Bewerbung des in dieser Woche startenden "Lego Movie" strahlte ITV während "Dancing On Ice" am vergangenen Sonntag einen ganzen Werbeblock lang bekannte Commercials in Lego-Adaption aus. Das Ergebnis sind drei Minuten, die Spaß machen. Die Commercials sind liebevoll inszenierte Interpretationen von vier Spots, die in Großbritannien in den letzten Jahren besonders aufmerksamkeitsstark waren. Höhepunkt dabei ist sicher der Auftritt von Haudegen, Schauspieler und Ex-Fußballprofi Vinnie Jones für British Heart Foundation. Zudem werden Spots von der Hotelkette Premier Inn, dem Telekommunikationsunternehmen BT und dem Webportal Confused.com (siehe Originalspots unten). Abgerundet wird die Werbepause von dem offiziellen Trailer zum "Lego Movie". Zwischen den einzelnen Clips tauchen dazu vereinzelt Charaktäre aus dem Film auf.

Neben PHD und ITV war auch die Content-Agentur Drum an der Entwicklung des "Logo Ad Break" beteiligt. Die Lego-Versionen der Werbespots wurden von ITN Productions und Bricksports umgesetzt. tt




Meist gelesen
stats