Auftritt des Tages Fahrenheit DDB erzählt ergreifende Vater-Tochter-Geschichte aus Peru

Donnerstag, 06. Februar 2014
-
-


Man hat ja schon viele Werbespots gesehen, in denen das liebevolle Verhältnis von Eltern zu ihren Kindern bewegend inszeniert wurde. Die Geschichte, die Fahrenheit DDB in Peru jetzt für die Baumarktkette Promart erzählt, ist allerdings besonders rührend - weil sie den Zuseher zunächst ratlos macht, in der Auflösung aber mit einer unerwarteten Wendung aufwartet.
Der 100-sekündige Clip zeigt ein ganz offensichtlich trauriges Teenager-Mädchen auf dem Bett in ihrem Kinderzimmer, das sowohl seinen an der Tür klingelnden jungen Verehrer, als auch anschließend den eigenen Vater ignoriert. Doch dann kommt letzterem eine handwerkliche Idee, mit der er seine Tochter tatsächlich aufmuntern kann.

Der Spot ist bereits Ende Dezember in Peru im TV und online gestartet. Bei Fahrenheit DDB zeichnet Ricardo Chadwick (Creative Director & Copywriter) verantwortlich, der auch Regie führte. Die Art Direktion übernahm Ximena Castañeda. Produziert wurde das Commercial von Rebeca, die Post-Produktion kommt von Makaco. tt
Meist gelesen
stats