Art Directors Club Marc Wirbeleit und Ilona Glück neue Fachbereichsvorstände

Montag, 18. August 2014
Der Facebook-Kreative Marc Wirbeleit war bereits acht Jahre im ADC-Vorstand (Foto: Facebook)
Der Facebook-Kreative Marc Wirbeleit war bereits acht Jahre im ADC-Vorstand (Foto: Facebook)


Die Mitglieder des Art Directors Club für Deutschland (ADC) haben gewählt, nun stehen die zukünftigen Fachbereichsvorstände fest: Neu ins Präsidium kommen Ilona Klück, Professorin für Kommunikationsdesign an der Hochschule für Gestaltung (btk), für den Fachbereich Forschung & Lehre sowie Marc Wirbeleit, Creative Strategist Facebook, für den Fachbereich Digitale Medien. Die weiteren Vorstände wurden in ihren Ämtern bestätigt. Dazu gehören Stephan Vogel (CCO Ogilvy & Mather), der in Personalunion Fachbereichsvorstand Werbung und ADC-Präsident ist, sowie Johannes Milla (Milla & Partner, Fachbereichsvorstand Kommunikation im Raum), Heinrich Paravicini (Mutabor, Fachbereichsvorstand Design) und Anja Steinig (Studio F, Fachbereichsvorstand Editorial).

Ilona Klück ist seit April 2013 im Club, Marc Wirbeleit hat bereits acht Jahre Erfahrung als ADC-Vorstand und kehrt nun wieder ins Präsidium zurück. Während seiner ersten Amtszeit fungierte er als Co-Herausgeber des Kreativmagazins "beef", das der ADC von 2007 bis 2011 mit HORIZONT publiziert hatte.

Die Wahlen für die sechs Sektionsvorstände in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgar tfinden in den jeweiligen Sektionssitzungen statt. Das neue Präsidium tritt nach der Jahreshauptversammlung am 9. Oktober sein Amt an. fam
Meist gelesen
stats