Apple-Spot von TBWA Backstunde mit dem Krümelmonster und Siri

Montag, 21. März 2016
Apple holt das Krümelmonster vor die Kamera
Apple holt das Krümelmonster vor die Kamera
Foto: Screenshot Youtube / Apple
Themenseiten zu diesem Artikel:

Krümelmonster Apple TBWA iPhone


Beim Krümelmonster geht es immer nur um das Eine: Kekse! Dass der liebenswerte Charakter nicht nur Kinder entzückt, sondern auch Erwachsene begeistern kann, hat bereits BMW erkannt und ihn vor einem Jahr zum Markenbotschafter auserkoren. Jetzt hat auch Apple das zottelige blaue Wesen mit den Kulleraugen für sich entdeckt.
In dem witzigen 60-Sekünder für das iPhone 6s, kreiert von Stammbetreuer TBWA/Media Arts Lab, backt das dauerhungrige Krümelmonster seine geliebte Leibspeise. Als die Plätzchen endlich im Ofen sind, kommt das Smartphone mit der neuen Siri-Funktion zum Einsatz. Tadellos führt es die Befehle des Krümelmonsters aus, stellt den Timer und spielt Musik ab - in diesem Fall den passenden Song "Time in a Bottle" von Jim Croce. Doch selbst die Technik von Siri - und das macht den Charme des Videos aus - kann eben leider nicht alles. Vor allem nicht zaubern, um den äußerst ungeduldigen Zeitgenossen schneller von seinem Hunger zu erlösen. jeb

Samsung Galaxy S7
Bild: Samsung

Mehr zum Thema

Galaxy S7 vs. iPhone 6s Die Werbeschlacht zwischen Samsung und Apple

Meist gelesen
stats