Allianz mit Creston Unlimited Serviceplan buhlt um internationale Kunden

Dienstag, 25. November 2014
Serviceplan-Manager Markus Noder und Florian Haller
Serviceplan-Manager Markus Noder und Florian Haller
Foto: Serviceplan
Themenseiten zu diesem Artikel:

Serviceplan Mediaplus Reckitt Benckiser


Die Serviceplan Gruppe streckt ihre Fühler nach Großbritannien aus. Die inhabergeführte Münchner Agentur hat eine Kooperation mit Creston Unlimited vereinbart. Damit will Serviceplan vor allem bei Großkonzernen einen Fuß in die Tür bekommen.
Dank der Partnerschaft mit Creston Unlimited, die ab Anfang des kommenden Jahres greift, kann die Serviceplan Gruppe ihre Internationalisierung weiter vorantreiben. Erst kürzlich war die Münchner Agenturgruppe mit ihrer Tochter Mediaplus nach Dubai expandiert. Zudem eröffnete Serviceplan sein Haus der Kommunikation in Brüssel.
Creston-Boss Barrie Brien
Creston-Boss Barrie Brien (Bild: Serviceplan)
Dass die Wahl nun ausgerechnet auf Creston Unlimited fiel, hat gute Gründe: Die Agentur, die im Ende März abgeschlossenen Geschäftsjahr 2014 bei einem Umsatz von umgerechnet 94 Millionen Euro einen Gewinn in Höhe von gut 12 Millionen Euro erwirtschaftet hat, ist mit ihren Büros in London, Bristol und New York an Standorten präsent, die für die deutsche Serviceplan Gruppe von hoher strategischer Bedeutung sind. Grund: Viele internationale Großkonzerne haben ihren Firmensitz und auch ihre Marketing Hubs in London. Die Allianz mit Creston Unlimited versetzt Serviceplan nun in die Lage, Großkunden direkt vor Ort bedienen zu können.

„Für uns bedeutet die Partnerschaft die ideale Komplementierung unseres European Offering.“
Markus Noder
„Wir teilen mit Creston Unlimited bereits gemeinsame Kunden wie beispielsweise Reckitt Benckiser. Für uns bedeutet die Partnerschaft die ideale Komplementierung unseres European Offering", sagt Markus Noder, Geschäftsführer Serviceplan International.

Serviceplan-Chef Florian Haller sieht nicht nur den Standortvorteil. Aus seiner Sicht handelt es sich bei Creston ebenfalls um eine unabhängige Agentur "mit einer vergleichbaren Agenturstruktur und Philosophie wie die Häuser der Kommunikation.“ Daher sei die Agentur, die mit mehr als 800 Mitarbeitern nahezu die gesamte Bandbreite der Kommunikation abdeckt, der "perfekte Partner". mas
Meist gelesen
stats