AOK Hessen Von Mannstein löst Young & Rubicam ab

Montag, 21. September 2015
So hat die AOK Hessen Anfang 2013 geworben
So hat die AOK Hessen Anfang 2013 geworben
Foto: AOK Hessen

Die Agentur Von Mannstein in Solingen meldet einen neuen Kunden. Nach einem Pitch sichert sich das Team um Inhaber Coordt von Mannstein den Etat für Werbung und Markenkommunikation der AOK Hessen. Zuletzt arbeitete die gesetzliche Krankenkasse mit der Agentur Young & Rubicam zusammen.
Der jetzt vergebene Auftrag umfasst Strategie, Konzeption und Gestaltung der Markenkampagne. Geplant sind Maßnahmen in Print- und Online-Medien sowie Promotions. Die Kernbotschaft des neuen Auftritts lautet: "Gespannt auf's Leben. Entspannt, wenn's um Gesundheit geht". Der Anfang 2013 von Young & Rubicam entwickelte Markenauftritt stand unter dem Motto: "Dafür sind wie AOK". Die Agentur Von Mannstein wurde 1968 gegründet und war seitdem viel in der Parteienwerbung tätig. So hat sie für die CDU zahlreiche Wahlkämpfe auf Landes- und Bundesebene begleitet, beispielsweise seit 1976 alle Kampagnen für den späteren Bundeskazler Helmut Kohl. Zu den weiteren Referenzkunden der Agentur gehören die FDP, die Bundeswehr und Lidl. mam
Meist gelesen
stats