Zum goldenen Hirschen und Rhein Energie setzen auf Regionalität

Donnerstag, 14. April 2011
"Fair Regio Plus" bietet den Kunden einen Heimvorteil
"Fair Regio Plus" bietet den Kunden einen Heimvorteil

Zum goldenen Hirschen in Köln hat eine regionale Kampagne für Rhein Energie entwickelt. Sie kommuniziert neben dem Öko-Strom-Angebot des Anbieters vor allem ein neues Tarifsystem, das dem Kunden neben der Energieversorgung auch einen „Heimvorteil“ bieten soll. So kann der Rheinländer mit „Fair Regio plus“ nicht nur Strom beziehen, sondern auch regionale Mehrwertangebote nutzen. Dazu gehört zum Beispiel ein Gutscheinheft, das vierteljährig erscheint. Partner sind unter anderem der Kölner Zoo, die KD Rheinschiffahrt und der 1. FC Köln. Davon erhofft sich Rhein Energie eine Festigung der Kundenbindung.

Die Verbundenheit zu Köln und der Rhein-Region ist seit 2007 Kernthema einer Imagekampagne des Energieversorgers, die die Hirsche betreuen. Ab sofort soll dieses Thema auch als Bestandteil der Produktkommunikation aufgegriffen werden. Die Kampagne umfasst Außenwerbung und Anzeigen, sowie Maßnahmen im Radio, Internet und Mailings. hor
Meist gelesen
stats