Zum goldenen Hirschen setzt sich bei Real durch

Freitag, 02. November 2007
-
-

Die Entscheidung im Pitch um den Werbeetat der SB-Warenhaus-Kette Real ist gefallen. Als Sieger geht die Hamburger Agentur Zum goldenen Hirschen aus dem Auswahlverfahren hervor. Das Nachsehen haben neben Etathalter Scholz & Friends die Mitbewerber Serviceplan, Stöhr Markenkommunikation, Leo Burnett und Ogilvy & Mather. Die neue Kampagne aus der Feder von Zum goldenen Hirschen soll im Frühjahr 2008 starten. Der letzte große Werbeauftritt der Metro-Tochter Real lief im Frühjahr 2005 unter dem Claim "Besorg's Dir doch einfach". Er wurde nach kurzer Zeit wieder gestoppt. Verantwortliche Agentur war damals die Grey-Tochter Consell in Frankfurt. Danach übernahm S&F den Etat. mam
Meist gelesen
stats