Zum Goldenen Hirschen präsentiert Erstlingswerk für Babymarkt

Mittwoch, 15. August 2012
-
-


Im Juli verkündete Zum Goldenen Hirschen (ZGH) den Etat-Gewinn des Versandhändlers baby-markt.de, jetzt präsentiert die Agentur erste Ergebnisse der Zusammenarbeit. Für die Kreation hat ZGH Familien gebeten, Situationen mit ihrem Nachwuchs zu filmen und beizusteuern. Herausgekommen ist eine Collage aus lachenden, weinenden, kleckernden und tobenden Tesimonials der jüngsten Generation. Man habe bewusst auf die "glossy Werbewelt" verzichtet, heißt es bei der Agentur. Schließlich sehe der Alltag mit Kndern anders aus. Baby-markt.de versteht sich als Partner, der Eltern bei der Entwicklung ihrer Sprösslinge in den ersten sechs Jahren begleitet. Welche Produkte dafür zur Verfügung stehen, zeigt der Spot in den letzten Sekunden. Hier ist - leider in wenig kreativer Katalog-Ästhetik - Equipment wie ein Autosizt, eine Packung Pampers oder ein Stapel Bauklötze zu sehen.

Produziert hat das Commercial Mr. Bob, Regie führte Florian Kaltenbach. Geschaltet wird auf den Sendern der Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe. Bis Jahresende sollen zwei weitere Filme folgen. jf
Meist gelesen
stats