Zenith holt achtstelliges Mediabudget der Rabobank

Mittwoch, 11. Juli 2012
Rabobank setzt im Mediabreich auf Zenith aus der Vivaki-Gruppe
Rabobank setzt im Mediabreich auf Zenith aus der Vivaki-Gruppe

Kommenden Montag startet die Werbekampagne der niederländischen Rabobank, die neu auf den deutschen Markt kommt und hierzulande in das Privatkundengeschäft einsteigt. Ihr achtstelliges Mediabudget hat die Rabobank an die Düsseldorfer Mediaagentur Zenith vergeben, wie eine Agentursprecherin auf Anfrage von HORIZONT.NET bestätigt. Zenith gehört zur Düsseldorfer Vivaki-Gruppe, unter deren Dach die französische Publicis-Holding ihre Medianetworks angesiedelt hat. Für die Gestaltung des Werbeauftritts der niederländischen Genosschenschaftsbank ist die Hamburger Agentur Lukas, Lindemann, Rosinski verantwortlich.

Der Sitz des Kreditinstituts ist in der Bankenmetropole Frankfurt. Dort führt Mark van Driel als Deutschland-Chef die Geschäfte. Im Online-Banking wird die Marke Rabo Direct antreten. Rabobank International ist eine Niederlassung der Coöperatieve Centrale Raiffeisen-Boerenleenbank, die bereits 1898 als Genosschenschaftsbank in den Niederlanden gegründet wurde. ejej
Meist gelesen
stats