Zeitung Kreativ: Krake Paul wird posthum geehrt

Montag, 04. April 2011
Vergoldet: Die Iglo-Anzeige von BBDO
Vergoldet: Die Iglo-Anzeige von BBDO

Die Jury des Wettbewerbs Zeitung Kreativ war sich einig: Gold in der Königsklasse Anzeige des Jahres erhält das Motiv „Wo ist eigentlich Paul?", das die Düsseldorfer Agentur BBDO während der Fußball-WM im Auftrag des Kunden Iglo geschaltet hatte. „Die Anzeige hat Humor, sie ist plakativ, sie hat einen aktuellen Bezug und sie ist entwaffnend einfach. Das ist Gold", begründet Juryvorsitzender André Kemper die Wahl. Silber beim Wettbewerb um die beste Anzeige des Jahres ging dieses Jahr an die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und ihre Agentur Euro RSCG in Düsseldorf. Die Anzeige „China", die zum Tag der Menschenrechte geschaltet wurde, sei  „Tageszeitung at its best", so Kemper. Bronze erhalten der Spiegel-Verlag und seine Agentur Jung von Matt für die Anzeige „zu Guttenberg".

Neben den Edelmetallplätzen wird die Longcopy-Anzeige „Ist es nicht Irrsinn eine Schraube zu führen, die nur alle 154 Tage jemand kauft?" von Hornbach und der Agentur Heimat in Berlin mit einem Sonderpreis „Beste Copy" gewürdigt.

Die Verleihung des renommiertes Zeitungspreises fand zum 26. Mal statt. Veranstalter ist die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft. Unter der Dachmarke Zeitung Kreativ vergibt die ZMG außerdem seit 19 Jahren den Nachwuchspreis  New(s)comers Best. Dieser wurde im Vorjahr zum Thema „Mach was! Aus dir!", ausgeschrieben. Hinter dem Thema stand die Idee, junge Menschen zu motivieren, die Chancen unserer, ihrer Zeit zu erkennen und in der Arbeitswelt der Zukunft nicht nur Fuß zu fas­sen, sondern vorneweg mitzulaufen. Aufgabe für die Youngsters der Werbung war, Zeitungsanzeigen zu entwickeln, die sich an Schulab­gänger und Berufsanfänger in Deutschland richten.

Gold in dieser Wettbewerbssparte erhält Dennis Galle, der zurzeit Gestaltung an der Fachhoch­schule Aachen studiert. Sabine Stromsky und Emilie K. Olsson von der Miami Ad School Europe in Berlin dürfen sich über Silber freuen. Die Bronze-Gewinner Benjamin Beck und Marisa Brüser von Jung von Matt/Neckar erhalten zusätzlich zum Edelmetall einen Sonderpreis der Jury, weil sie ihre Anzeige „Berufs­geschichten" noch weiter gespielt und ins Internet, in diesem Fall auf Face­book, verlängert hatten.

Die Preisverleihung fand am vorigen Freitag in der Halle im Wasserturm in Düsseldorf statt. bu
Meist gelesen
stats