Zebra und Mindbox sichern sich Etat des IT-Unternehmens Entiretec

Dienstag, 03. Januar 2012
Auch die Website soll einen neuen Anstrich bekommen
Auch die Website soll einen neuen Anstrich bekommen

Die Werbeagentur Zebra und Mindbox, eine Agentur für Online Marketing, haben sich in einem Pitch des IT-Unternehmens Entiretec durchgesetzt. Mit dem sechsstelligen Etat des Dresdner Unternehmens sollen die beiden Agenturen eine neue Marketingstrategie entwickeln, die die Expansionspläne des IT-Spezialisten und den Ausbau seiner Technologiemarke beinhaltet. Zunächst wollen die Agenturen dazu eine interaktive Kampagne gestalten, die ein neues Corporate Design vorstellen soll. Im Anschluss soll die Werbeagentur das Printmaterial des weltweit agierenden Technologieanbieters überarbeiten, während Mindbox die Website Entiretec.de neu gestaltet. Der Onlineauftritt soll zukünftig von einer deutlicheren Bildsprache gekennzeichnet sein, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Die Dresdner Online-Agentur Mindbox betreut derzeit unter anderem die Unicredit Group, Mobilcom-Debitel und Mercedes-Benz. Im Januar 2010 hatte die Chemnitzer Werbeagentur Zebra 30 Prozent an Mindbox erworben, um das eigene Agebot zu erweitern. Die rund 40 Mitarbeiter der Agentur arbeiten unter anderem mit den Kunden Bautz'ner Senf und Zetti Knusperflocken zusammen. hor
Meist gelesen
stats