Young & Rubicam lässt Hengstenberg sausen

Donnerstag, 12. Juni 2003

Young & Rubicam Frankfurt zieht sich aus dem laufenden Pitch um Sauerkonservenhersteller Hengstenberg zurück. Die Agentur zeigte sich verägert darüber, dass das Unternehmen nach einer rund zehnmonatigen Pitchphase nun erneut "ein Briefing für einen modifizierten Kampagneneinsatz" präsentiert habe. Etathalter ist Wensauer & Partner in Ludwigsburg, die den Kunden seit 1996 betreut. Das Unternehmen wollte sich nicht zum derzeitigen Stand der Wettbewerbspräsentation äußern. sib
Meist gelesen
stats