Young & Rubicam holt sich Xenical in den USA

Freitag, 30. Juni 2000

Hoffmann-La Roche, Nutley (New York) soll seinen rund 80 Millionen Dollar schweren Etat für die Fettreduzierpille Xenical an Young & Rubicam Advertising in New York vergeben haben. Mit im Pitch standen auch die beiden New Yorker Agenturen Jordan McGrath Case & Partners und Ogilvy & Mather. Etathalter des Produkts war Lowe Consumer Healthcare in New York.
Meist gelesen
stats