Yamaoka Public Relations gewinnt Sierra Tequila

Montag, 15. Oktober 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hamburg Borco-Marken-Import Markenbekanntheit


Eine der weltweit größten Tequila-Marken erhält kommunikative Unterstützung von Yamaoka Public Relations. Im Auftrag des deutschen Vertreibers, Borco-Marken-Import Matthiesen in Hamburg soll die ortsansässige Agentur die Markenbekanntheit von Sierra Tequila weiter ausbauen. Darüber hinaus soll Yamaoka strategische Unterstützung liefern und Sezene-Events für die Marke konzipieren. Bei der ersten Aufgabe von Yamaoka PR für den neuen Kunden geht es um die Markteinführung eines "Ultra Premium Tequila" aus der Destilerias Sierra Unidas. Zielgruppe ist vor allem die gehobene Gastronomie. si

Meist gelesen
stats