Yamaoka PR verzeichnet zwei Neukunden

Montag, 16. August 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hamburg


Der Motorradhersteller MZ hat die PR-Agentur Yamaoka International Public Relations mit der Entwicklung einer Image-Strategie beauftragt. Ziel ist es, die Marke international ins Gespräch zu bringen. Einer der Schwerpunkte liegt auf der neuen 1000er-Modellreihe.

Ebenfalls neu auf der Kundenliste der vor einem Monat in Hamburg gegründeten Agentur ist das Schweizer Unternehmen Luxury Trading. Hier soll Yamaoka eine internationale Markenstrategie für die Luxus-Zigarrenlinie Patoro entwickeln. Die Marke soll im europäischen und asiatischen Raum positioniert werden. bu
Meist gelesen
stats