Y&R gewinnt BASF Crop Protection

Mittwoch, 27. Mai 2009
Karen Breitenbücher betreut mit Y&R BASF Crop Science
Karen Breitenbücher betreut mit Y&R BASF Crop Science

Erster Pitcherfolg für die neue Y&R-Chefin Karen Breitenbücher: Die seit Anfang des Jahres amtierende CEO hat sich mit ihrem Team in einem internationalen Wettbewerb bei der Agrarsparte von BASF durchgesetzt. Für den Geschäftsbereich Crop Protection wird die Frankfurter Agentur eine europaweite Kampagne entwickeln. Der Auftritt soll im Juli starten. Für welche Marke des Kunden geworben wird, will die Agentur noch nicht verraten. Internationale Leadagentur von BASF ist Wieden & Kennedy in Amsterdam.

Y&R Germany befindet sich derzeit in einer Umbruchphase. Kommenden Dienstag wird das Berliner Büro eröffnet. Von dort aus soll der neue Kreativchef Bert Peulecke operieren. Auch CEO Breitenbücher will sich stark um die Hauptstadtfiliale kümmern und wird aus diesem Grund ihren Wohnsitz nach Berlin verlegen. Stammsitz von Y&R ist Frankfurt.

Derzeit befindet sich die Agentur im Pitch um den internationalen Allianz-Etat. Hier tritt die WPP-Tochter gegen die Schwesteragentur Grey London sowie die Omnicom-Ableger BBDO (Etathalter) und DDB an. mam       
Meist gelesen
stats