Y&R bringt weitere 10 Millionen Dollar Anteile an die Börse

Mittwoch, 25. November 1998

Young & Rubicam bringt jetzt ein halbes Jahr nach ihrem Börsengang weitere 10 Millionen Dollar andie Wall Street. Die Anteile wurden bislang weitestgehend von Angestellten und dem Investment-Banker Hellmann & Friedman Partners, San Francisco, gehalten. Am Dienstag wurden die Y&R-Aktien mit 30 Dollar gehandelt - das sind 0,625 Dollar weniger als der Eröffnungspreis, zu dem Y&R, New York, Anteile in Höhe von 300 Millionen Dollar an die Börse gebracht hatte.
Meist gelesen
stats