Wunderhaus betreut Outdoor-Marke Schöffel

Dienstag, 19. Februar 2008
-
-

Die Münchner Agentur Wunderhaus hat sich einen europaweiten Etat der Outdoor-Marke Schöffel gesichert. Das Team um Kreativchef Eric Urmetzer entwickelt eine Kampagne, mit der die Hosen des Sportbekleidungsherstellers beworben werden. Das Unternehmen mit Sitz in Schwabmünchen ist laut Agenturangaben Marktführer im deutschsprachigen Raum in Sachen Outdoor-Hosen und will sich nun auch europaweit als führende Marke in diesem Bereich positionieren.

Die Kampagne von Wunderhaus umfasst klassische Werbung in Form von Anzeigen und Plakaten sowie Broschüren und PoS-Maßnahmen. "Uns hat die außergewöhnliche kreative Idee für ein Produktthema überzeugt, das in der Darstellung sehr schwierig und wenig attraktiv ist", erklärt Schöffel-Marketingleiterin Christiane Hoss-Nurminen. mam

Meist gelesen
stats