Wüstenrot & Württembergische baut auf Zenith

Montag, 16. Oktober 2000

Die Frankfurter Agentur Zenith hat den Mediaetat der Bausparkasse und Versicherung Wüstenrot & Württembergische gewonnen. Im Pitch um den rund 40 Millionen Mark schweren Etat setzte sich die Frankfurter Agentur gegen die Mitbewerber Universal McCann, More Media und Concept Media aus Stuttgart durch. Im Rahmen der Fusion der Bausparkasse Wüstenrot und der Versicherung Württembergische wurden Media- und Kreativetat überprüft. Während der Mediaetat vergeben worden ist, steht die Entscheidung für eine Kreativagentur noch aus. Um den Etat bewerben sich JWT, JvM an der Isar, Springer & Jacoby und Etathalter Hagström Wilhelm.
Meist gelesen
stats