Württembergische setzt Kampagne von JWT fort

Freitag, 04. Juni 2004

Seit Anfang Juni wirbt die Württembergische Versicherung mit einer neuen TV-Kampagne. Der Auftritt steht unter dem Motto "Kein Mensch passt in ein Schema" und startet mit dem Spot "Casanova". Er läuft auf reichweitenstarken TV-Sendern. Für den Einsatz im Herbst hat die Frankfurter Agentur J. Walter Thompson (JWT) zusammen mit der Produktion Glass Film bereits einen zweiten Film abgedreht.

JWT betreut den Etat der Württembergischen Versicherung seit Mitte 2002. Um das Budget der Bausparkasse Wüstenrot, die zum selben Konzern gehört wie die Württembergische, muss die Agentur derzeit kämpfen. Wüstenrot hat zu einem Pitch geladen, an dem neben JWT die Agenturen McCann-Erickson, DDB und Scholz & Friends teilnehmen. mam
Meist gelesen
stats