Wolkenkratzer gewinnt Pitch von Flughafenwerber Media Frankfurt

Montag, 02. Juli 2012
Media Frankfurt vermarktet unter anderem Coloramas, die Werbeflächen im Gate-Bereich
Media Frankfurt vermarktet unter anderem Coloramas, die Werbeflächen im Gate-Bereich

Die Frankfurter Agentur Wolkenkratzer sichert sich den Etat von Media Frankfurt, dem Vermarkter der Werbemedien am Flughafen Frankfurt. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch. Zu den Aufgaben von Wolkenkratzer werden zunächst die Erstellung von neuen Mediadaten, Webkonzeption sowie Vermarktungs- und Vertriebsunterstützungsmaßnahmen gehören. "Es geht darum, unsere führende Position noch klarer zu transportieren und durch neue Instrumente in unseren Vermarktungsprozessen weitere Kunden für Flughafenwerbung zu begeistern", sagt Media-Frankfurt-Geschäftsführerin Simone Schwab. "Wir haben uns für Wolkenkratzer entschieden, weil die Agentur uns durch die tiefe Einarbeitung in unsere Materie, die für uns ideale Kombination aus strategischer Denke und operativer Zielorientierung und nicht zuletzt ihren Gestaltungsansatz überzeugt hat."

Media Frankfurt ist ein Tochterunternehmen des Betreibers des Frankfurter Flughafens Fraport sowie der Unternehmensgruppen JC Decaux und Ströer. ire
Meist gelesen
stats