Wire überzeugt T-Online

Montag, 29. August 2005

Das Stuttgarter Büro der Hamburger Agentur Wire hat bei T-Online im Pitch gegen zwei namhafte Hamburger Kreativagenturen gepunktet. Für Gamesload, die neue Internet-Plattform zum legalen Download von Top-Games, wird Wire ein Kommunikationskonzept entwickeln. Es umfasst in erster Linie Anzeigen, Online-Kommunikation und Virales Marketing. Die Kampagne startet nach dem Messe-Launch auf der Games Convention Ende September. Für Kreativ-Geschäftsführer Peter Jooß, der im Juli von Springer & Jacoby zu Wire kam, ist Gamesload bereits der zweite bedeutende Etatgewinn beim neuen Arbeitgeber. Bei S&J hatte Jooß bereits diverse große Etats der Deutschen Telekom betreut.

Im Zuge der beiden letzten Etatgewinne von Gamesload und Mercedes-Benz Classic stockt Wire Süden auch die Mannschaft weiter auf: Ben Greszki kommt als Texter von BBDO Campaign nach Stuttgart. si

Meist gelesen
stats