Wire inszeniert Kinospot für Plasma-Fernseher von Panasonic

Montag, 01. November 2004

In einem 30-sekündigen Kinospot stellt Wire Advertising die eleganten Formen und edle Verarbeitung der jüngsten Plasma-TV-Generation von Panasonic, in den Vordergrund. Mit hochemotionalen Bildern wird die Produktlinie Viera beworben. Der Claim "Viera - Eine neue visuelle Dimension" steht dabei für die Synergie aus Design und innovativer Technologie. Die Hamburger Werbeagentur realisierte den Kinospot im Auftrag von Panasonic Deutschland, Hamburg, gemeinsam mit der ortsansässigen Filmproduktion Sehsucht unter der Regie von Boris Mosner. bu
Meist gelesen
stats