Wire gewinnt Germanwings

Mittwoch, 15. März 2006

Wire hat sich den Werbeetat der Kölner Low-Cost-Airline Germanwings gesichert. Die Hamburger Agentur hat sich in einem Pitch gegen die Konkurrenten Ogilvy & Mather Düsseldorf, Aimaq Rapp Stolle, Berlin, Zum Goldenen Hirschen, Hamburg, und den bisherigen Etathalter, die Münchner Agentur Start, durchgesetzt. Für das zu Lufthansa gehörende Unternehmen wird Wire unter anderem einen neuen Claim entwickeln. Das Design in Brommbeere und Gelb, das von Start eingeführt wurde, wird aber beibehalten. Die Kampagne, die Plakate, Funkspots und Onlineaktivitäten umfasst, startet im Mai. stu

Meist gelesen
stats