Wieden + Kennedy setzt Europakampagne für Nike Women fort

Dienstag, 07. Februar 2006
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Europakampagne Vordergrund London Dawn Shadforth


Wie im vergangenen Jahr steht auch in der Nike-Women-Frühjahrskampagne 2006 von Wieden + Kennedy der Tanz im Vordergrund. Dieses Mal führt die Amsterdamer Agentur das Konzept noch einen Schritt weiter. Nachdem 2005 die Ansicht etabliert worden ist, dass Tanz durchaus ein Sport sei, wird nun die Behauptung aufgestellt, dass dementsprechend Tänzerinnen als Athletinnen bezeichnet werden müssten. In den vier TV-Spots vertreten größtenteils aus den Vorjahresfilmen bekannte Tänzerinnen das Motto "Tell me I'm not an athlete". Der 60-sekündige Hauptspot sowie ein 30-Sekünder zeigen "Sofia", die beweist, dass sie auch ohne Fanclub, Autogrammkarten und die Aufmerksamkeit der Presse eine echte Athletin ist. Die Musik zu den europaweit gezeigten Werbespots kommt von den Chemical Brothers, produziert wurden sie von RSA, London, unter der Regie von Dawn Shadforth. stu

Meist gelesen
stats