Werbeetat für den Audi A2 geht an Saatchi & Saatchi

Montag, 18. September 2000

Der Werbeetat für den Audi A2 wechselt Anfang nächsten Jahres zu Saatchi & Saatchi in Frankfurt. Bisher betreute Wieden & Kennedy den Kunden auf Projektbasis. Die Amsterdamer Agentur war für die Einführungskampagne des A2 verantwortlich. Als der Vertrag Ende August auslief, wanderte der Etat ohne vorherige Pitchrunde zu Saatchi & Saatchi. Das Team von Carsten Heintzsch, Kreativchef von Saatchi & Saatchi in Frankfurt, hat seine Performance für Audi mit dem Sieg eines bronzenen Film-Löwens beim diesjährigen Cannes-Festival bereits erfolgreich unter Beweis gestellt.
Meist gelesen
stats