Weltuntergang: So stimmen die Kreativen auf den 21. Dezember ein

Dienstag, 18. Dezember 2012
Sixt verlost einen Weltuntergangs-Fluchtwagen
Sixt verlost einen Weltuntergangs-Fluchtwagen

Weltuntergang am 21. Dezember? So ein Quatsch meint die Weltraumbehörde Nasa und zeigt schon einmal ein Video für den Tag danach. Werber und Marketer aber lassen sich den Spaß nicht vermiesen und stürzen sich nach wie vor auf die Prophezeihung des Maya-Kalenders. Der Countdown läuft. HORIZONT.NET hat drei Tage vor dem Stichtag die besten Beispiele zusammengestellt, die auch den letzten Maya-Skeptiker in Endzeitstimmung versetzen dürften. jm

Sixt

Einmal abheben bitte! Um kurz vor knapp in ein anderes Zeitalter zu reisen, hat Jung von Matt/Fleet für seinen Kunden Sixt ein Gewinnspiel auf Facebook realisiert. Als Preis winkt der De Lorean, den Dank der Science-Fiction-Trilogie "Zurück in die Zukunft" fast jeder kennt.

Wieners + Wieners

Der Tipp vier Tage vor dem Ende: "Jugendliche aufklären"
Der Tipp vier Tage vor dem Ende: "Jugendliche aufklären"
Das Übersetzungsbüro Wieners + Wieners mit Sitz in Ahrensburg hat auf seiner Website wienersundwieners.de einen Countdown zum bevorstehenden Weltuntergang eingerichtet, bei dem sich User jeden Tag nützliche Tipps "für einen perfekten Abschied vom hiesigen Dasein" holen können.

A. Lange & Söhne

-
-
Die Uhrmacher von A. Lange & Söhne lassen sich von dem prophezeiten Ende der Welt nicht beeindrucken und bringen rechtzeitig zum Beginn der neuen Zeitrechnung eine der innovativsten Tourbillonuhren mit ewigem Kalender in den Handel. Ihr ewiges Kalendarium muss erst im Jahr 2100 um einen Tag korrigiert werden.

Suite Novotel

Die Hotelkette gibt online nützliche Tipps für den Überlebenskampf
Die Hotelkette gibt online nützliche Tipps für den Überlebenskampf
In dieser "Notlage" will die Hotelkette Suite Novotel ihren Kunden helfen und steht ihnen mit praktischen Überlebenstipps sowie einem Übernachtungsspecial in der Nacht der Apokalypse zur Seite. In dem Angebot „Revival" ist allerdings ein Hoffnungsschimmer inklusive. Es umfasst auch den 22. Dezember, der mit einem entspannten Aufbruch in die Neue Welt beginnt. Mit einem Banner weist das Unternehmen auf seiner Homepage auf den Untergang der Erde hin. Die Weltuntergangs-Kampagne entwickelte die französischen Agentur The Roxane Company in Levallois-Perret. Weiterlesen

Old Spice

Auch bei Old Spice und dessen Stammbetreuer Wieden + Kennedy hat sich Endzeitstimmung breitgemacht. Das simple Online-Game im 8-bit-Stil lässt nicht nur Computerspielefans das Herz aufgehen. Auch der für Old Spice typische Humor macht insbesondere die Introvideos charmant. Weiterlesen

Perrier

Wer glaubte, dass das Hypethema "Weltuntergang 2012" bereits im Sommer engültig seinen Zenith in der Werbung überschritten hatte, sah sich mit dem Onlinefilm "The Drop" von Perrier eines Besseren belehrt. Das opulent von Ogilvy Paris inszenierte Video zeigt eine Erde, die dank einer sich erhitzenden Sonne vor der Vernichtung steht. Die Rettung bringt - wie sollte es anders sein - eine glamouröse französische Astronautin und eine Flasche Perrier. Weiterlesen

Chevrolet

Die GM-Marke Chevrolet sorgte beim diesjährigen Super Bowl für einen kleinen Skandal, den vor allem Autobauer Ford auf die Palme brachte: In der Endzeitphantasie von Chevy geht die Welt unter, nur die Fahrer des Chevrolet-Pickups überlegen. Der Fahrer eines Fords dagegen nicht. Die Kreation des Clips stammt von Goodby, Silverstein & Partners.

Shock Top

Die belgische Biermarke Shock Top aus dem Hause Anheuser-Busch drehte bereits im Februar ihre eigene Version von Roland Emmerichs "2012". In dem von 72AndSunny kreierten Commercial (Regie: Matt Aselton) ermutigen Aliens und ein charmanter Herr im Anzug die Menschheit dazu, ihre letzten Lebensmonate effektiv zu nutzen - beispielsweise mit dem Genuss eines Bieres. Flankiert wird der TV-Spot von einer Facebook-Aktion. Weitere Commercials sollen in den kommenden Wochen folgen.

Campari-Kalender

Der Spirituosenhersteller Campari spricht anlässlich der Maya-Prophezeiung einen Toast auf das Leben aus und präsentiert seinen alljährlich erscheinenden Kalender unter dem Motto "It's the end of the world, baby!". Star des exklusiven Monatsführers, der bereits im Oktober 2011 in Mailand vorgestellt wurde, ist die Filmschauspielerin Milla Jovovich. Weiterlesen

Meist gelesen
stats