Weihenstephan geht in die Offensive

Montag, 16. Februar 2004

Ab Mitte Februar geht die Staatliche Molkerei Weihenstephan mit einem 25-sekündigen Werbespot on Air, der von der Werbeagentur Kolle Rebbe entwickelt wurde. Ziel ist es, durch einen höheren Bekanntheitsgrad und eine erweiterte Distribution das Image einer Premiummarke aufzubauen. Produziert wurde von der Hamburger Firma Final Touch unter Regie von Nikolai Karo mit einem Budget in einstelliger Millionenhöhe. Der Spot wird in der ARD, auf RTL, Sat 1, ProSieben und Vox zu sehen sein. si
Meist gelesen
stats