Weigert Pirouz Wolf vernascht Schokosnack Cornusso

Freitag, 22. Februar 2013
Plakatmotiv für Cornusso
Plakatmotiv für Cornusso

Die Agentur Weigert Pirouz Wolf verzeichnet 2013 nach IG Metall und Euromaster einen weiteren Etatgewinn. Der Leipziger Süßwarenhersteller Zetti/Goldeck hat den Hamburger Kreativen das Mandat für den Schokosnack Cornusso anvertraut. Als Leadagentur kümmert sich Weigert Pirouz Wolf um alle kommunikativen Maßnahmen. Zum Einsatz kommt unter anderem Außenwerbung. Der Auftritt ist Anfang dieser Woche gestartet und ist zunächst in elf ostdeutschen Städten zu sehen. Ein wenig befremdlich mag die Kreation auf den ersten Blick schon wirken, aber sie ist auf jeden Fall ein Hingucker. Gleich mehrere Damen mit übergroßen Mündern zieren die Plakate. Damit wollen Kunde und Agentur nicht nur Appetit auf den Schokosnack machen, sondern generell größtmögliche Aufmerksamkeit erzielen. Nicht nur die Bildmotive fallen auf, auch der Claim bleibt hängen: "Kleines Cornusso. Riesen Genusso!" bu
Meist gelesen
stats