Wegewerk macht sich für den Bundesverband Solarwirtschaft stark

Freitag, 05. Februar 2010
Die Kampagne richtet sich gegen die geplanten Kürzungen der Solarförderung
Die Kampagne richtet sich gegen die geplanten Kürzungen der Solarförderung

Die Berliner Agentur Wegewerk unterstützt den Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) bei seinen Aktivitäten und Protestaktionen gegen die geplanten Kürzungen im Bereich der Solarförderung. Derzeit engagieren sich zahlreiche der 800 im BSW-Solar organisierten Unternehmen an einer symbolischen Werkschließung. Diese solidarische Kampfansage gegen die geplanten Sanktionen begleitet Wegewerk mit Anzeigen und Beilegern in Zeitschriften und Tageszeitungen, Online-Werbemitteln, einem Internetauftritt, Außenwerbung in verschiedenen Regionen, einem TV-Spot sowie einem aufmerksamkeitsstarken Riesenposter am Berliner Kronprinzenpalais. Die inhabergeführte Agentur Wegewerk ist auf politische Kommunikation spezialisiert und arbeitet für Verbände, Stiftungen und Organisationen wie den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), Verband der Automobilindustrie (VDA), Ver.di und SOS Kinderdörfer. bu
Meist gelesen
stats