Websense beauftragt PR-Com

Mittwoch, 25. Februar 2004

Für die Durchführung aller PR-Aktivitäten in Deutschland hat der US-amerikanische Softwarehersteller Websense die Münchner Agentur PR-Com ausgewählt. "Die Agentur verfügt über ein sehr fundiertes Know-how im Internet- und IT-Umfeld", begründet Michael Kretschmer, Regional Director Central Europe, die Auswahl. Die 25 Mitarbeiter bei PR-Com betreuen unter anderem Borland, Dell und Merant. ems
Meist gelesen
stats