Weber Shandwick überzeugt Zentralheizungswirtschaft

Mittwoch, 24. Januar 2007

Das Kölner Büro der Agentur Weber Shandwick hat den PR-Etat der Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft (VdZ) gewonnen. Der Bonner Verband entschied sich nach einem Pitch, an dem noch zwei weitere Agenturen beteiligt waren. Weber Shandwick entwickelt für den VdZ eine Informations-Kampagne entwickeln, die sich an Hausbesitzer richtet. Auftakt der Kampagne bildet die ISH (Internationale Fachmesse Gebäude, Energie-, Klimatechnik, Erneuerbare Energien) in Frankfurt vom 6. bis 10 März 2007. si
Meist gelesen
stats